Unsere Ziele

Wir möchten unseren Verein nachhaltig weiterentwickeln. Dies bedeutet neben dem Ausbau der Infrastruktur auch die Etablierung in anspruchsvollen Ligen. Ziel ist es, die Spieler so früh wie möglich in die nächst ältere Mannschaft zu integrieren bis sie die komplette Nachwuchsabteilung durchlaufen haben. Idealerweise können sie danach sowohl charakterlich als auch sportlich gut ausgebildet in die Herren-Mannschaften übergehen.

Im unteren Bereich, ab D-Junioren spielen Ergebnisse keine Rolle. Unsere lizenzierten Trainer arbeiten hier nicht nach dem Leistungsprinzip. Nicht aktuelle Ergebnisse, sondern Spaß und Sozialverhalten stehen im Vordergrund. Für Grundlagen des Fussballspiels wie Koordination, Motorik und Technik werden allerdings – unwiederbringlich und individuell prägent – Weichen gestellt. Dabei spielen Sieg oder Niederlage eine untergeordnete Rolle.

Einen unmittelbaren Eindruck vom Ganzen, können Sie und Ihre Kinder beim Schnuppertraining bekommen. Informieren Sie sich ganz einfach über unsere Internetseite www.dsk-koeln.de oder rufen Sie uns unter 0221 / 99 80 300 an, um Trainingszeiten und Trainer zu erfahren.

SPORT statt STRASSE

Unsere rund 200 Sportler sind in folgenden Sportarten aktiv:

Fussball (Für Jungen in allen Altersgruppen)
Karate (Kinder- und Jugendgruppen)
TaekWondo (Kinder- und Jugendgruppen)
Boxen (Jugendgruppe)

UNSER SPORTLICHES KONZEPT BAUT SICH WIE FOLGT AUF:

Interkulturelle Öffnung
Begegnung
Integrationsarbeit
Nachwuchsförderung

Selbstverteidungssportarten

Fussball